POS – Start der umfangreichen, kieferorthopädischen Ausbildung: 7. – 10. April 2016 in Wien / 27. – 30. Oktober 2016 in München, Start der neuen 2-teiligen Wechselgebiss-Seminarreihe 17. – 19. 6. 2016, Start der Seminarreihe “Umfassende Ästhetische Zahnmedizin” 14. – 16. Oktober 2016

Was bringt Ihnen unsere Ausbildung:

  • Wir bieten Ihnen den Grundstein für jede erfolgreiche kieferorthopädische Behandlung   – die richtige Diagnose und Behandlungsplanung
  • Wir garantieren Ihnen , dass Sie nach  Abschluss der Seminarreihe in der Lage sind, Ihre  kieferorthopädischen Fälle erfolgreich zu behandeln.
  • Wir diagnostizieren 5-10 Patientenfälle von der Planung bis zum Abschluss der Behandlung
  • Wir werden Ihre eigenen Fälle in der Gruppe planen und besprechen – somit werden Sie sehr viel für Ihre eigenen Fälle mitnehmen
  • Die Seminarreihe setzt sich aus theoretischen sowie auch praktische Übungen zusammen
  • Wann ist eine Phase I Behandlung von Vorteil – wann nicht
  • Vorbereitung für die Planung der Behandlung Ihrer Patienten nach Seminar 1
  • Beginnen Sie mit der Behandlung Ihrer Patienten sofort nach Seminar 3
  • Erfahren Sie, ob und wann Extraktionen nötig sind
  • Erfahren Sie, ob und  wann eine  Zusammenarbeit mit einem  Kieferchirurgen nötig ist
  • Wir zeigen Ihnen, warum die Verwendung  von  Mini-Implantaten Ihnen bestimmte Behandlungen  enorm erleichtern kann
  • Sie werden  Fälle sehen, die sehr gut gelaufen sind und  perfekt abgeschlossen wurden, aber auch solche , die nicht so gelaufen sind, wie sie sollten – Wir werden Ihnen helfen, eben solche Fehler zu vermeiden
  • Wir helfen Ihnen bei der Diagnose und Behandlungsplanung Ihrer Patienten
  • Unterstützung durch unsere Vortragenden – während der Seminare und darüber hinaus
  • Wir veranstalten jährlich einen Qualitätszirkel, bei dem die Probleme und Fehler der Behandlungsfälle unserer Teilnehmer besprochen werden, um diese in Zukunft vermeiden zu können bzw. anderen Teilnehmern helfen, diese erst gar nicht zu machen
  • Erfahren Sie, wie viel Spaß Kieferorthopädie machen kann !!!

Wir bieten unsere Seminare als Live-Serie und auch als IAT-Serie = Internet unterstütztes Training an.

  • Umfassende, kieferorthopädische Seminar Reihe für Allgemein Zahnärzte
  • Garantierte kostenlose Wiederholungsmöglichkeiten – jederzeit und weltweit
  • Betreuung und Unterstützung während und über die Seminar Reihe hinaus
  • Über 8.000 Absolventen aus 21 Ländern
  • Kostenlose kieferorthopädische Software – IPSoft
  • Fortbildung für zahnärztliche Assistentinnen
  • 2 Formate – 1 System

Tradtionelle Live Seminare

  • 12 Seminare zu je 4 Tagen (Donnerstag-Sonntag) = Umfassende kieferorthopädische Ausbildung.
  • Unsere Live-Seminare sind seit 1984 erfolgreich.  Powerpoint Präsentationen, praktische Übungen und anderen visuelle Hilfsmittel werden Ihren Lernerfolg garantieren Sie stehen immer im Kontakt zu unseren Vortragenden, die Ihre Fragen rasch und kompetent beantworten. Um Einblick in unsere Art der Ausbildung zu erhalten, bieten wir einen 1-tägigen Einführungstag – “Intro-Seminar” in Wien,  Salzburg, Hamburg und München an. Sie können auch gerne einen Tag an einem unserer laufenden Seminare teilnehmen.

Internet Assistant Training (IAT)

  • 300 Stunden Selbststudium sowie
  • 10 Tage Live Seminare in 3 Modulen = Umfassende Orthodontische Ausbildung.
  • Das IAT Programm besteht aus 3 Modulen, jedes davon beinhaltet einen Internetteil, gefolgt von einem Live Seminar in einem unserer fünf regionalen Standorte: Sacramento, CA; Hong Kong; Dubai, UAE; Peking, China; Tel Aviv, Israel, Ungarn und neu auch in Deutschland an. Um sich für die Live-Seminare im Rahmen dieses Ausbildungsweges anmelden zu können, müssen Sie den jeweiligen Internetteil des entsprechenden Seminars abgeschlossen haben. Unsere IAT Absolventen sind genauso fähig und kompetent wie Studenten der Live Seminarreihe.
  • Seit 1999 haben hunderte Studenten erfolgreich die Möglichkeit genutzt, den Unterrichtsplan unserer Live Seminare von zuhause aus, bequem über unser Internet Assistent Training (IAT) zu absolvieren. Sie lernen nach Ihrem Tempo, ohne verreisen oder Ihre Praxis verlassen zu müssen.
  •  Wir bieten ein 30-tägigen Testzugang zu unserem IAT Programm. Nutzen Sie diese Möglichkeit sich weiter zu informieren!

Beide Ausbildungsvarianten beinhalten die von uns speziell entwickelte kieferorthopädische Software IPSoft TM, die unsere Studenten zum einen bei der Behandlung und der Berechnung der Behandlungsdauer unterstützt und zum anderen als umfassende Unterstützung bei Falldiagnosen, Fragen zu Technik und zu Seminaren selbst, dient. Nach Abschluss der Seminarreihe erhalten unsere Teilnehmer zusätzlich zur IPSoft auch noch die “neue” Wachstums-Software “.